Bass-reflex gegen Geschlossen - Subwoofer

Geschlossenes Gehäuse

Alle Arendal Sound Subwoofer werden in einer optimalen Konfiguration als geschlossenes Gehäuse mit niedrigem Q-Faktor geliefert. Die Tiefbass-Performance wird für eine straffe Impulsantwort genau gedämpft (die Membrane stoppt ihre Bewegung in kürzester Zeit sobald kein Signal mehr anliegt) und fällt ab mit sanften 12dB/Oktave unter der kombinierten Resonanzfrequenz von Gehäuse und Treiber. Diese Resonanzfrequenz (genannt -3dB Punkt für den Tiefgang) liegt etwas höher als bei Bass-reflex Designs, aber bei Bass-reflex fällt der Frequenzgang mit 24dB/Oktave ab. Auf Papier bietet der Bass-reflex mehr Tiefgang an, aber das geschlossene Gehäuse kompensiert es mit weniger Frequenzgang-Abfall unter der Resonanzfrequenz.

Wie in Arendal Sound Lautsprecher, aber umso mehr aufgrund der beteiligten Frequenzen, eignet sich das geschlossene Gehäuse von Natur aus in kleinen Räumen und bei wandnaher Aufstellung. Die Verstärkung im Raum steigt besonders unter ca. 40Hz mit 6 bis 12dB/Oktave. Dadurch entsteht einen erstaunlich erweiterten, von Natur aus ausgewogenen Tiefgang, der im richtigen Raum sogar unter 10Hz als richtiges Erdbeben fühlbar wird.

Alle Arendal Subwoofer bieten Einstellmöglichkeiten, um den Bass nach Raum und Geschmack anzupassen. Unsere Subwoofer haben zusätzliche EQ-Schalter (Equalizer) auf der Rückseite. Auf Position 2 (EQ2) liefert der Subwoofer den natürlichen Frequenzgang des Subwoofers, aber Position EQ1 (Lift) hebt ein wenig den Bass unter 40Hz. Die Anhebung reicht nicht für einen flachen Frequenzgang im Freiraum, liefert aber genug Tiefbass für den passenden Betrieb in grösseren oder nicht massiven Räumen, die weniger Raumverstärkung erzeugen.

Viele Anwender werden sicherlich schnell feststellen, dass dieses "Lift" auch in Räumen benutzt werden können, die es nicht wirklich benötigen. Das verwandelt Filmtonspuren in einem bombastischen Bassfest. Wir liefern Ihnen die Wahl und Sie entscheiden wie Sie die Möglichkeiten nach Geschmack ganz ohne Bedenken einsetzen, denn unser hochentwickeltes DSP sorgt für den sicheren Betrieb auf alle Fällen.

Bass-reflex Gehäuse

Einfach durch Innenvolumen können Subwoofer 1.5 und Subwoofer 3 auch als Bass-reflex betrieben werden. Das Abnehmen des Schaumstopfens vom großen Schlitz-Öffnung erweitert den Tiefbass-Durchsatz mit einem anderen Basscharakter. Die Dämpfung ist zwar etwas weniger optimal, dafür kann er mehr Pegel. Der absolute Tiefgang wird leicht reduziert, dennoch gibt es viel Pegel bei hörbaren, tiefen Frequenzen.

1723 Series Vergleich Subwoofers
Ausführung
Tieftöner 13.8" 13.8" 2 x 13.8" 2 x 13.8"
Gehäusematerial High Density Fiberboard (HDF)
High Density Fiberboard (HDF)
High Density Fiberboard (HDF) High Density Fiberboard (HDF)
Verstärker Avalanche 500DSP - 500W RMS
Avalanche 500DSP - 500W RMS
Avalanche 1000DSP - 1000W RMS
Avalanche 1000DSP - 1000W RMS
Gehäuse Geschlossen
Geschlossen / Bass-Reflex
Geschlossen Geschlossen / Bass-Reflex
Größe
49.2H x 33.5B x 45T cm
63.7H x 45B x 55T cm 54.2H x 42B x 50T cm 71.2H x 50B x 60.9T cm
Gewicht 24.5 kg 48.1 kg 41.4 kg 60.1 kg