1723 Subwoofer 1.5

  • Der neue Subwoofer 1.5 wurde mit den gleichen hochwertigen Komponenten, Designprinzipien und Aufbau wie unsere preisgekrönte Subwoofer der 1723 Series. Subwoofer 1.5 ist einfach ein aufgepeppter Subwoofer 1. Er hat den gleichen Treiber und den gleichen Verstärker, aber mit einer einzigartigen Abstimmung. Er hat das gleiche HDF Gehäuse, aber mit einem hochpräzisen Bassreflex-Schlitzöffnung. Die dafür passende Abmaße bieten unseren Kunden noch eine Alternativlösung. Wir haben den Subwoofer 1.5 mit einem 13.8” Treiber und den Avalanche 500W Verstärker samt mächtigem Netzteil bestückt. Das Bassreflexgehäuse ist entsprechend groß, kann aber auch geschlossen betrieben werden, wenn man das Maximum aus Dynamik statt Tiefgang ausreizen möchte. Subwoofer 1.5 kann beim Film extreme Leistungen erbringen, achtet aber trotzdem sorgfältig auf eine detailreiche Musikwiedergabe voller Nuancen. Film oder Musik. Perfekt für alle beide.

  • Tieftöner 13.8"
    Gehäuse Geschlossen / Bassreflex
    Gehäusematerial High Density Fiberboard (HDF)
    Verstärker Avalanche 500DSP, 500W RMS
    Netzkabel 2.5 Meter
    Frequenzgang (siehe Graph hier)
    EQ1 Geschlossen 20-160Hz (+/-3dB)
    EQ1 Bassreflex 18-160Hz (+/-3dB)
    EQ2 Geschlossen 24-160Hz (+/-3dB)
    EQ2 Bassreflex 22-160Hz (+/-3dB)
    Bassreflex Öffnung 2.5H x 35W cm
    Im Lieferumfang enthalten Netzkabel. Handbuch. Stopfen.
    Maße ohne Füße 62.5H x 45B x 55T cm
    Maße mit Gummikegeln 63.7H x 45B x 55T cm
    Gewicht 48.1 kg
    Einspielzeit 50 Stunden
    Handbuch Lesen Sie unser Handbuch hier.
Größentabelle

Auf Lager

Finish
Mattschwarz
Mattweiß
Klavierlack Schwarz
Klavierlack Weiß

Arendal Sound Subwoofer 1.5 Test, Hemmabio

Hauptmerkmale

13.8" maßgeschneiderter Treiber
Avalanche 500DSP 500W RMS Verstärker
Pegelmaximierung durch optimiertes Gehäusevolumen
Erstklassige Dynamikreserven
HDF Gehäuse - 48.1 kg

Produktvideo

Konstruktion & Entwicklung

Arendal Sound Produkte wurden vom Anfang an nach dem Grundprinzip entwickelt, das klanglische Ursprungsereignis so detailgetreu wie möglich wiedergeben zu können. Mehrere Faktoren müssen dafür fein zueinander abgestimmt werden: Dynamik, Linearität, Klirr, Belastbarkeit, Frequenzgang und polar Abstrahlcharakteristik. Das Markenzeichen der Arendal Sound Designs ist die Durchführung strenger Belastbarkeitstests und stark beschleunigter Grenzlastprüfungen (HALT-Verfahren). Jedes neue Design muss eine lange Liste an harten, wenn nicht sogar übertriebenen Prüfungen bestehen.

Hohe Ziele erfordern maßgeschneiderte Bauteile und grosse Liebe zum Detail bei jedem Schritt auf dem Weg zur Produktverwirklichung. Alle Treiber wurden vom Grund auf extra entwickelt und benötigten viel neues, teures Sonderwerkzeug. Wir konnten keinen Treiber "von der Stange" finden, der alle unsere Ansprüche genügen wurde. Mehr als zwei Jahre Entwicklung endeten in einem sorgfältigen Fortschreiten von der Theorie bis zur Realisierung. Jeder Treiber wurde deswegen erst mittels hochentwickelter FEA (Analyse der finiten Elemente) simuliert, um alle mechanischen, elektromagnetischen und akustischen Ziele zu erreichen.

Mehr >



Erstklassige Verarbeitung

Dank einer höheren Dichte ist HDF (High Density Fiberboard) natürlich resonanzarmer als MDF (Medium Density Fiberboard). Das Ergebnis ist ein akustisch träges Gehäuse ohne Eigenklang. Innere Versteifungen wurden strategisch angebracht, um die gesamte Gehäusefestigkeit zu erhöhen. Damit werden unerwünschte Wandschwingungen vermieden, die den Klang hörbar verfärben könnten.

Wir sind besonders stolz auf unsere neuen, einzigartigen und maßgefertigten Abdeckungsgitter. Alle Arendal Sound Lautsprecher kommen mit einem gelochten Metallgitter für ein freies Durchströmen der Schallwellen, damit die hohe Klangqualität erhalten bleibt. Die aggressive Optik wird durch ein feines, schwarzes Tuch besänftigt, das gleichzeitig jegliche Restschwingungen dämpft.

Wir verwenden kein Plastik.

Mehr >



Avalanche 500DSP Verstärker

Die Inteligenz des Arendal Sound Subwoofers steckt im 500W RMS Avalanche 500DSP Verstärker. Er erlaubt praktisch unbegrenzte Designmöglichkeiten ohne Einbußen in der Signalqualität dank eingebauten Texas Instruments DSP 48-bit Prozessor mit 28-bit Filterkoeffizienten. Übertragungsfunktionen, Leistungsbegrenzer und thermischer Schutz des Verstärkers werden millisekundengenau überwacht und wurden für die Kombination aus Gehäuse und Treiber optimiert. Die Class-D Hochleistungsverstärkermodule basieren auf eine bewährte Topologie, die in den letzen 4 Jahren stets raffiniert wurde. Das ausgezeichnete Einschwingverhalten, die hohe Stromausgabe und der extrem niedrige Klirrfaktor sorgen für äußerst präzisen, tiefen Bass mit Leistungsreserven, die das ganze Potenzial jedes 13.8" Tieftöners ausgesprochen kontrolliert erschöpfen können.

Mehr >



13.8" Tieftöner

Durch 25% mehr Fläche als übliche 12" Treiber, erreicht unser 13.8" Tieftöner einen vergleichbaren Schalldruckpegel trotz weniger Auslenkung und Leistungsaufnahme. Das ergibt einen niedrigeren Klirrfaktor, höhere Belastbarkeit und -noch wichtiger- einen strafferen Bass. Alle Bauteile dieses Treibers sind eine Spezialanfertigung für leistungsstarken, klirrfreien, präzisen Bass. Unsere einzigartige Hybrid-Membrane aus langen Zellstoff- und Glasfasern nutzt die ausgezeichnete spezifische Steifigkeit des Zellstoffs aus und erhöht die Starrheit durch Glasfasern für außergewöhnliche Beständigkeit, minimale Trägheit und schnelle Eigendämpfung. Dadurch bleibt diese Membrane in einer optimalen, kolbenartigen Betriebsbereich bei allen wiedergegebenen Frequenzen, und sogar darüber hinaus.

Mehr >



Gehäusetuning

Alle Arendal Sound Lautsprecher werden in einer optimalen Konfiguration als geschlossenes Gehäuse mit niedrigem Q-Faktor geliefert. Die Tiefbass-Perfornance wird für eine straffe Impulsantwort genau gedämpft (die Membrane stoppt ihre Bewegung in kürzester Zeit sobald kein Signal mehr anliegt) und fällt ab mit sanften 12dB/Oktave unter der kombinierten Resonanzfrequenz von Gehäuse und Treiber.

Dank seinem mächtigen Innenvolumen kann der Subwoofer 1.5 auch als Bassreflex betrieben werden. Entfernen Sie den Stopfen aus dem großen Schlitz für mehr Tiefgang und neue Basseigenschaften. Die Dämpfung ist zwar nicht so ganz optimal wie bei der geschlossenen Konfigurationen, aber der Bass ist gewaltiger. Wir opfern auch geringfügig etwas Tiefgang für mehr Schalldruckpegel bei allen hörbaren Frequenzen.

Mehr >



Frequenzgang

Der Graph zeigt den echten Frequenzgang im schalltoten Raum, nicht den Maximalpegel.

EQ1 Geschlossen 20-160Hz (+/-3dB)
EQ2 Bassreflex 18-160Hz (+/-3dB)
EQ2 Geschlossen 24-160Hz (+/-3dB)
EQ2 Bassreflex 22-160Hz (+/-3dB)



Garantie

Zu Ihrem und userem Glück sind Arendal Sound Produkte extrem langlebig und haben extreme Belastbarkeitstests während ihrer Entwicklung bestanden. Dennoch kann ein Defekt auch mal eintreffen. Für diesen seltenen Fall sollten Sie wissen, dass wir Sie immer unterstützen werden. Arendal Sound bietet bis 10 Jahre Garantie (5 Jahre auf Elektronik), die für unseren Kunden alle Kosten gemäß den Garantiebedingungen abdeckt.

Mehr >



Arendal Sound 1723 Handbuch

1723 Series Vergleich Subwoofers
Ausführung
Tieftöner 13.8" 13.8" 2 x 13.8" 2 x 13.8"
Gehäusematerial High Density Fiberboard (HDF)
High Density Fiberboard (HDF)
High Density Fiberboard (HDF) High Density Fiberboard (HDF)
Verstärker Avalanche 500DSP - 500W RMS
Avalanche 500DSP - 500W RMS
Avalanche 1000DSP - 1000W RMS
Avalanche 1000DSP - 1000W RMS
Gehäuse Geschlossen
Geschlossen / Bass-Reflex
Geschlossen Geschlossen / Bass-Reflex
Größe
49.2H x 33.5B x 45T cm
63.7H x 45B x 55T cm 54.2H x 42B x 50T cm 71.2H x 50B x 60.9T cm
Gewicht 24.5 kg 48.1 kg 41.4 kg 60.1 kg